Faszienbälle 12 Stk.

 20,00

Faszienbälle

12 Stk. pro Packung

Lieferzeit: 7 - 10 Werktage

Artikelnummer: 3505-000 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Faszien = Bindegewebe
Als Faszien wird das Bindegewebe, das den ganzen Körper in Form eines verbindenden und umhüllenden Spannungsnetzwerkes umgibt, bezeichnet. Die bis zu drei Millimeter dicken Häute umschließen Muskeln, Organe, Knochen, Nerven sowie Gelenke und verbinden so alle Bestandteile des Körpers flexibel miteinander.
Durch Bewegungsmangel verhärtet oder verklebt sich das Faszien-Gewebe, was wiederum eine eingeschränkte Bewegungsfreiheit und Muskelschmerzen mit sich bringen kann.
Mit den kleinen Faszienbällen ist eine Aktivierung und Mobilisation der Faszien gut für jederMann/Frau möglich. Mit kleinen, sehr wirkungsvollen Übungen kommt der Körper wieder in Schwung. Das Bindegewebe = Fasziengewebe wird durch die Arbeit mit dem Faszienball durchblutet und eingeladen kleine Verklebungen/Verspannungen loszulassen.
Übungsanleitung Fußsohle:
  • rechten Fuß mit dem Grosszehballen auf den Faszienball stellen und das ganze Körpergewicht darauf verlagern und wieder lösen.
  • eine Ballbreite weiter zum nächsten Zehenballen – Richtung Kleinzeh – wieder Gewicht darauf verlagern und wieder lösen.
  • die ganze Fußsohle cm für cm mit dem Faszienball bearbeiten
  • auf Stellen wo ein WohlWEH zu spüren ist, solange bleiben bis sich der Schmerz leichter wird.
  • ist der ganz Fuß durchgearbeitet – Gewicht auf den linken Fuß und mit der rechten Fußsohle über den Ball vor und zurück rollen, Geschwindigkeit und Druck selbst regulieren.
  • die Übungen auf der linken Fußsohle wiederholen.
Weiters kann der Faszienball auch am unteren Rücken Erleichterung und ein Wohlgefühl erzeugen. Mit der Größe des Bällchens ist der Druck sehr punktuell., anders als z.B. bei einem Tennisball.
Übungsanleitung unterer Rücken:
  • Rückenlage auf einem festen Untergrund (Fitness- oder Yogamatte)
  • Beine aufgestellt
  • das Gesäß anheben und den Faszienball auf eine Stelle am Kreuzbein unterlegen. Das ganze Körpergewicht abgeben, ein paar Momente bleiben und die nächste Stelle suchen und den ganzen Bereich des unteren Rückens abarbeiten. Bei einer Stelle, die sich etwas kompakter oder schmerzhaft anfühlt, kann man gerne länger bleiben und ganz kleine (Micro) Bewegungen auf dem Bällchen machen. In den meisten Fällen lässt das Schmerzgefühl nach.

12 Stk. pro Packung – € 20,00 pro Packung

 

 

Please Login To Download Attachment